Monday, October 15, 2012

Rimmel London Lasting Finish: 198 Azure


Auch diesen Lack von Rimmel London habe ich mir, wie den letzten auf dem Blog vorgestellten, als Souvenir aus England mitgebracht. Die Nagellacke von Rimmel sind bezahlbar, auch wenn ich den Preis jetzt nicht mehr im Kopf habe - so zwischen 2 und 3 britische Pfund hat er gekostet.
Ich habe nach einem Ton gesucht, der noch nicht so häufig in meinem Nagellackregal steht und mich dann für dieses schimmernde Azurblau entschieden.

Gestern habe ich ihn zum ersten Mal lackiert. Die Farbe finde ich wunderschön. Der Schimmer geht in die Richtung Türkis. Aber so insgesamt hat mich der Lack nicht 100% überzeugt. Der Pinsel ist eher klein. ich weiß, das mögen viele, aber mir ist ein etwas breiterer Pinsel lieber. Besonders, da dieser Nagellack beim Trocknen etwas streifig wird, fände ich einen breiteren Pinsel praktischer, da man nicht so viele Pinselstriche bräuchte (ich habe recht breite Nägel). Um ein schönes Farbergebnis zu erzielen, muss man auf jeden Fall zwei Schichten auftragen. Er trocknet aber nicht sehr schnell und weil ich keinen "Schnelltrockner" draufgegeben habe und nicht lang genug gewartet habe, musste ich auch prompt mehrere Nägel nachbessern, da ich gleich Dellen drin hatte.

Auch wenn ich die Farbe wirklich schön finde, insgesamt überzeugen mich die Eigenschaften dieses Lacks nicht. Wer etwas feinfühliger und geduldiger beim Lackieren (und trocknen lassen) ist, wird aber sicher viel Freude damit haben.

Natürliches Licht ohne direkte Sonneneinstrahlung

Im Sonnenlicht

Rimmel London Lasting Finish: 198 Azure








10 comments:

  1. Ui tolles blau, glänzt so schön. :)

    Liebste Grüße
    Ina :*

    ReplyDelete
  2. Wunderschöner Farbton, sieht super toll aus!
    Ich feiere zurzeit Bloggeburtstag, wenn Du Lust hast, dann schau doch mal bei mir vorbei und nimm an meiner Verlosung teil, würde mich sehr freuen.
    LG
    http://catliciousgoesnatural.blogspot.de/

    ReplyDelete
  3. Sehr hübscher Lack und super schöner Blog mit liebe zum Detail. Du hast eine neue Leserin.
    Vielleicht magst meinen Blog auch mal besuchen kommen?

    LG Janine von http://janines-beauty-ecke.blogspot.de/

    ReplyDelete
  4. Replies
    1. Ich muss diesen Lack nun doch mal mit einem schnell trocknenden Überlack tragen (ich habe von Essie "good to go") und vielleicht einfach mal etwas länger warten, bevor ich nach dem Lackieren wieder meine Hände benutze! :P

      Delete
  5. Replies
    1. Ja, die Farbe ist wirklich toll... ich habe ihn bisher nur einmal getragen, ich werde ihn demnächst mal einem zweiten Test unterziehen. Vielleicht war ich beim ersten Mal einfach nur zu ungeduldig.

      Delete
  6. Replies
    1. Ich war ja mit dem Lack insgesamt nicht so glücklich, aber ich muss zugeben, die Farbe sieht auf den Fotos echt Hammer aus! Ich gebe ihm noch eine Chance!

      Delete
  7. super blog ♥
    hast du vielleicht lust auf gegenseitiges verfolgen? :$

    http://laura-liveloveparty.blogspot.de/

    ReplyDelete